Re: keine 50%-Kostenbeteiligung an Trennmauer


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ www.baurecht.de ]

Gesendet von oberh am 28 März, 2018 um 11:48:58:

Antwort an: keine 50%-Kostenbeteiligung an Trennmauer posted by dallmann am 24 März, 2018 um 14:06:17:

Sehr geehrter Herr Dallmann!

Ihre Angelegenheit betrifft nicht das Bau- zondern Zivilrecht.

Mir fallen spontan zwei Punkte ein:
1. Wem gehrt die Mauer?
2. Es knnte durchaus sein, dass Ihre Betonplatte und eventuell fehlende Abdichtungen erst den Schaden verursacht haben.

So lsst sich ihre Frage hier leider nicht klren.

LG
Olaf





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Betreff:

Kommentar:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ www.baurecht.de ]